Kurz- / Langzeittherapie

Sie können eine verhaltenstherapeutische Kurz- (25 Sitzungen) oder Langzeittherapie (45 Sitzungen) bei uns durchführen. Diese psychotherapeutischen Behandlungen sind zu Lasten von privaten Krankenversicherungen, Beihilfen, Berufsgenossenschaften oder teilweise auch gesetzlichen Krankenkassen (als außervertragliche Therapie nach dem Kostenerstattungsverfahren) möglich.

Search